# 2 Absackung

SEgment #Absackung

04.06.2024: Der Grundrahmen vom zweiten Segment entstand zeitgleich mit dem vom "Fettfleck"-Segment. Nun geht es aktiv an der "Absackung" los, das erste Gebäude entsteht. Zunächst werden die Wände aus 4 mm Sperrholz erstellt. Diese werden dann mit Polystyrol-Strukturplatten verblendet.

12.06.2024: In den letzten Tagen wurde die Wände vom Gebäude mit Polystyrolplatten verblendet und das große Tor wurde fertig gestellt.

15.06.2024: Die letzten Tage vergingen mit der Farbgebung der Außenwände. Und für die Mechanik zum schließen & öffnen der Tore wurden erste Versuche unternommen.